BHKW Begleit-Beratung

Ihre professionelle Unterstützung beim Erwerb eines Blockheizkraftwerks

Der Erwerb eines Blockheizkraftwerks wird in Immobilien sowohl ökonomisch als auch ökologisch immer interessanter. In nicht seltenen Fällen ist das Blockheizkraftwerk die wirtschaftlichste Alternative zu Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen. Doch was muss man bei der Anschaffung und Planung beachten? Wie muss das BHKW ausgelegt werden? Welche administrativen Aufgaben sind mit dem Blockheizkraftwerk verbunden? Wir helfen Ihnen dabei diese Fragen zu klären und unterstützen Sie bei der Wahl eines geeigneten BHKW. Dabei untersuchen wir nicht nur die Machbarkeit und geben Hilfestellung in energie- und betriebswirtschaftlichen Fragen, sondern unterstützen Sie auch nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des Blockheizkraftwerks.

Da wir als KWK-Berater beim Kompetenzentrum Kraft-Wärmekopplung gelistet sind ist unsere Dienstleistung in Baden-Württemberg im Rahmen des Förderprogramms "Klimaschutz-Plus" förderfähig. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch unter www.klimaschutz-plus.baden-wuerttemberg.de des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in Baden-Württemberg.


Unsere Dienstleistungen

  • Aufnahme der örtlichen Situation inkl. Vorab-Beratung
  • Untersuchung der Machbarkeit einer KWK-Anlage
  • Simulation verschiedener KWK-Anlagen und Darstellung der möglichen Varianten
  • Prüfung der Machbarkeit eines Mieterstrommodells zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
  • Darstellung der unterschiedlichen Betriebsmöglichkeiten
  • Koordination der Netzverträglichkeitsprüfung
  • BAFA-Anmeldung der KWK-Anlage
  • Anmeldung der KWK-Anlage im Marktstammdatenregister
  • Koordination der Inbetriebseitzungsanzeige
  • Prüfung des Netzeinspeisevertrags

Ihre Vorteile

  • Professionelle Unterstützung bei der Wahl des richtigen Blockheizkraftwerks
  • Wirtschaftlichste Betriebsweise
  • Herstellerunabhängige Beratung
  • Ertragsprognose
  • Vollen Überblick über die administrativen Aufgaben

Downloads

Firmenprospekt (PDF, 5 MB)